entspannt nachhaltig – nachhaltig entspannt

Angezeigt: 1 - 10 von 10 ERGEBNISSEN
achtsam im April

Achtsam im April – Mach‘ es wieder gut

Hello again Ich liebe Vergnügungsparks. Nicht nur wegen den Achterbahnen, sondern vor allem wegen dem Gefühl der heilen Welt, das mich an solchen Orten immer begleitet. Man wird ständig von fröhlicher Musik beschallt, alle sind glücklich ( naja wahrscheinlich nicht alle, aber schon ziemlich viele) und man tut den ganzen Tag Dinge, die Spaß machen …

laute Stille
Pausenraum

Die Zeit hat es wirklich geschafft…

Wenn man Zitate zum Thema „Zeit“ sucht, findet man Wortspenden von allen möglichen Denkern und Persönlichkeiten. Meine liebsten Zitate stammen von Albert Einstein, Napoleon, Marie von Ebner-Eschenbach, Seneca und Jean-Luc Picard. Das zeigt mir, dass die Zeit schon immer Thema war und sie es auch im Jahr 2200 in den unendlichen Weiten des Weltraums noch …

perspektive
Impulse

Darf es auch ein bisserl weniger sein?

Ganz ehrlich – ich habe es langsam satt. Ich habe es satt, dass es nie genug ist. Ganz egal wie viel man macht, wie viel man kann, wie viel man hat – es darf/kann/soll immer noch ein bisserl mehr sein. Und das nimmt keinen Lebensbereich mehr aus – alles soll optimiert werden, sogar man selbst.

Impulse

Ich mache Pause, wenn nichts mehr geht

Hast du dir das auch schon mal gedacht? Also ich verfalle noch immer sehr gerne in den Irrglauben, dass ich erst dann eine Pause brauche, wenn einfach nichts mehr geht. Das Problem dabei ist, dass es dann eventuell schon viel zu spät ist. Sobald mein Körper mir subtil (Beklemmungsgefühl) oder ganz offensichtlich (Kopfschmerzen, Verdauungsprobleme oder …

Impulse

Dankbarkeit als Lichterkette der Freude

Dankbarkeit als Lichterkette der Freude Joy is not a constant. It comes to us in moments – often ordinary moments. Sometimes we miss out on the bursts of joy because we’re too busy chasing down the extraordinary moments. (…) I believe a joyful life is made up of joyful moments gracefully strung together by trust, …

Pausenraum

Herzlich willkommen im Lesebereich des Pausenraums

Um dir die Orientierung zu erleichtern, möchte ich ein bisschen über mich, mein Leben und diesen kleinen, feinen Pausenraum erzählen. Mittlerweile bin ich schon recht geübt darin, über mich und meine Erfahrungen zu schreiben, aber dieses „Über mich“ ist nichtsdestotrotz eine richtige Herausforderung. Mein Name ist Viktoria und ich wohne in der schönen Steiermark (dem …